Gottesdienste/Angebote an den Kar- und Ostertagen 2021

Liebe Schwestern und Brüder,

wie sie sicher den Medien entnommen haben, wurde von der Bundeskanzlerin heute Nacht der Beschluss der MPK mitgeteilt, wonach Bund und Länder auf die Religionsgemeinschaften mit der Bitte zugehen werden, religiöse Versammlungen in der Zeit von Gründonnerstag bis Ostermontag nur virtuell durchzuführen.

Wie uns Kanzeleidirektor Jochim heute früh mitteilte, laufen seit heute Vormittag diesbzgl. Gespräche auf Bundes- und Landesebene. Aktuell liegt jedoch noch keine konkrete Vereinbarung vor!

Sobald es eine Vereinbarung gibt, werden wir Sie hier umgehend informieren.

Was wurde für die Kar- und Ostertage 2021 geplant?

Kreuzweg
für Kinder

in Geinsheim