Aktuelles aus Geinsheim

Mi, 12.12.2018 Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Fr, 14.12.2018 Kfd Geinsheim - Unser Abend

Die KFD läd alle Frauen am Freitag, den 14. Dezember, um 19.30 Uhr zur Adventsfeier im Pfarrer-Nardini-Heim ein.

 

Mo, 17.12.2018 Spätschicht im Pfarrheim 
Mi, 19.12.2018 Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Sa, 22.12.2018 Nacht der 1000 Lichter

Die Nacht der 1000 Lichter findet in diesem Jahr am Samstag, 22. Dezember um 18 Uhr in der Kirche in Geinheim statt.
Die inhaltliche Gestaltung übernimmt wie immer der Liturgiekreis von Geinsheim und die musikalische Gestaltung übernehmen die beiden Chöre des MGV (Männerchor Querbeet und der gemischte Chor Swinging Storks) als Abschluss ihres Jubiläumsjahres.
Nach dieser besinnlichen Stunde gibt es auf dem Pater Theodor - Schneider - Platz einen kleinen adventlichen Markt mit Möglichkeit zum Beieinandersein bei adventlichen Weisen. Für das leibliche Wohl sorgen die beiden Chöre.

Di, 01.01.2019 Kath. Kirchenchor St. Peter und Paul

Singstunde immer mittwochs um 20.00 Uhr im Singstundensaal.

Weitere Informationen: www.kirchenchor-geinsheim.de

Mi, 02.01.2019 KEINE Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Do, 03.01.2019 Qualität mit Religion in der Kindertagesstätte St. Josef

Die Transparenz unserer Arbeit für die Gemeinde St. Peter und Paul, für die Pfarrei Heilig Geist und die Gottesdienstbesucher ist uns ein großes Anliegen. Im September 2017 haben die Kindertagesstätten der Pfarrei Heilig Geist mit den Schulungen im Speyerer Qualitätsmanagement begonnen.

Um Ihnen einen Überblick geben zu können, haben wir uns für eine Ausstellung in der Kirche entschieden.

Unser Ziel ist es, das katholische Profil in unserer Kindertagesstätte St. Josef klar hervorzuheben und das Augenmerk auf den Glauben und die religionspädagogische Arbeit zu richten.

Inzwischen haben wir die Qualitätsbereiche Kinder, Eltern, Träger und Leitung, Glaube, Personal, Kirchengemeinde und Sozialraum in den Schulungen besprochen.

Die Kindertagesstätte St. Josef hat diese Qualitätsbereiche im Team bearbeitet und in die pädagogische Arbeit integriert.

Für die Mitarbeiter der katholischen Kindertagesstätte St. Josef steht der Glaube und die gute und wertschätzende Zusammenarbeit mit der Gemeinde St. Peter und Paul im Zentrum der Arbeit. Als Kindertagesstätte fühlen wir uns hier in dieser Kirche in Geinsheim zu Hause und willkommen.

Aus dieser christlichen Haltung heraus, leitet sich unsere pädagogische Arbeit mit den Kindern und den Eltern ab. In diesem Selbstverständnis arbeiten die pädagogischen Fachkräfte, die Leitung, und das Pastoralteam eng und vertrauensvoll zusammen, zum Wohl der uns anvertrauten Kinder und Ihren Familien.

Das Symbol der Zahnräder soll ihnen verdeutlichen, dass alle Bereiche ineinandergreifen, dass jedes Rad wichtig ist und sich gegenseitig im positiven Sinne antreibt.

Die Inhalte, die unsere pädagogische Arbeit ausmachen, haben wir als Stichpunkte in die Zahnräder geschrieben.

Wir sehen für unsere Kindertagesstätte positive Veränderungen durch das Qualitätsmanagement.

Die Ausstellung ist bis Ende Januar in der Kirche in Geinsheim zu sehen.

 

Team der Kita St. Josef

Sa, 05.01.2019 Sternsingen in Geinsheim

Am Samstag, 05. Januar 2019, werden ab ca. 09:30 Uhr in Geinsheim wieder die Sternsinger unterwegs sein und den Segen Gottes in die Häuser bringen. Auch die Kita St. Josef wird sich in diesem Jahr wieder mit einer Gruppe beteiligen.
Wir laden alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen dazu ein, durch ihr Engagement oder ihre Spende diese Aktion zu unterstützen. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: johannes.hellenbrand@bistum-speyer.de

Sa, 05.01.2019 Taschenlampenführung für die Vorschulkinder am 19. November 2018

Das war richtig cool gestern Abend!

Wir haben uns draußen, hinten an der Tür zur Kirche getroffen. Die Erzieher mit uns Vorschulkindern und der Herr Fleischer. Es war schon ganz dunkel und auch kalt. Als alle da waren, sind wir reingegangen. Wir haben uns in der dunklen Kirche in einen Kreis gestellt und haben ein Lied gesungen. Hallelu, hallelu, hallelu, halleluja, Preiset den Herrn! Im Dunklen – das war krass!

Dann hat uns Herr Fleischer – jedem von uns – ein Knicklicht gegeben und wir sollten sie da hinlegen, wo wir etwas wissen wollten, oder eine Frage dazu hatten. Wir mussten schon gut aufpassen als wir in der dunklen Kirche herumliefen, damit nix passiert, aber die Erzieher waren ja dabei und haben auf uns aufgepasst!

Als alle Knicklichter verteilt waren sind wir nach und nach durch die ganze Kirche gelaufen – nur nicht auf den Speicher und den Turm – haben bei jedem Licht angehalten und er hat uns alles erklärt.

So zum Beispiel auf der Bank vorne (Kommunionbank), Da war früher die „Grenze“ zwischen den „normalen“ Leuten und dem Pfarrer und den Messdienern. Das nächste Licht lag da auf der Osterkerze, wo die Tafeln an der Wand sind. Auf denen stehen die Namen der Soldaten drauf die im Krieg beim Kampf gestorben sind. Da lag auch noch ein Licht bei den Blumen für die Soldaten. Dort ist auch ein dickes Buch mit den Namen von den Leuten, die schon gestorben sind. Ganz vorne habe ich mein Knicklicht auf eine Figur gelegt und das war dann die Maria mit dem Jesuskind auf dem Arm. Die war ganz oben, da wo der Pfarrer immer sitzt – neben dem Altar. Ich habe den Schatten von der Figur – Maria gesehen, da habe ich mich erst ein bissel erschrocken! Da vorne war auch das rote Licht beim „TABERNAGEL“! (Tabernakel) das ewige Licht! Das brennt, weil Gott/Jesus in der Kirche ist. Cool waren auch die goldenen Gefäße mit den heiligen Ölen. Das Heilöl, das Tauföl …..und das andere Öl….weiß ich nicht mehr!

Leider durften wir nicht dran riechen, vielleicht das nächste Mal. Da fragen wir mal den Pfarrer Paul, ob er uns aufschließt.

Das interessanteste war da, wo wir den „geheimen Schrank“ entdeckten! Am Schluss haben wir das „Geheimnis“ gesehen. Das ist ein Fach wo man geheime Sachen reinmachen kann. Das war beim alten Altar. Da musste man aufschließen und drehen und dann sieht man die geheimen Teile vom Schrank. Voll cool!!

Dann haben wir noch das Abschlusslied gesungen: “Vom Anfang bis zum Ende“.

Es war ganz schön kalt in der Kirche. Danach gingen wir nach draußen wo uns unsere Eltern abholten. Die Knicklichter durften wir mitnehmen! Das war Klasse! Mir hat am besten der geheime Drehschrank gefallen. Ich will noch wissen was/wieviel die Kirche gekostet hat als sie gebaut wurde? Und warum ist in der Kirche so viel Gold?

Es hat uns allen gut gefallen……Kirche im Dunkeln ist was ganz Besonderes!!!! Wir fanden es voll Klasse

Laura, Johanna, Robin, Jakob, Tom, Nina

Mi, 09.01.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Mi, 09.01.2019 Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Mi, 16.01.2019 Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Fr, 18.01.2019 kfd Geinsheim: Unser Abend 
So, 20.01.2019 Förderverein lädt zum 3. Spielenachmittag ins Pfarrer-Nardini-Heim ein

Mensch ärgere dich nicht ... und komm im Pfarrheim vorbei am Samstag, 20. Januar 2019 von 14:00 - 17:00 Uhr.

Der Förderverein Geinsheim e.V. lädt zum 3. Spielenachmittag Jung und Alt, Groß und Klein, einfach ALLE ein!

Die Spiele werden zur Verfügung gestellt (es dürfen aber gerne auch eigene Spiele mitgebracht werden) und für das leibliche Wohl (Kaffee und Kuchen)  ist wie bisher auch, gesorgt.

 

Mi, 23.01.2019 Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Mi, 30.01.2019 Chorprobe Kirchenchor St. Peter und Paul 
Fr, 01.02.2019 Kath. Kirchenchor St. Peter und Paul

Singstunde immer mittwochs um 20.00 Uhr im Singstundensaal.

Weitere Informationen: www.kirchenchor-geinsheim.de

Mo, 04.02.2019 Sitzung des Gemeindeausschusses St. Peter & Paul Geinsheim

Der Gemeindeausschuss trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Montag, den 04.02.2019 um 20.00 Uhr.

Mi, 06.02.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Fr, 22.02.2019 kfd Geinsheim: Mitgliederversammlung 
Fr, 01.03.2019 Kath. Kirchenchor St. Peter und Paul

Singstunde immer mittwochs um 20.00 Uhr im Singstundensaal.

Weitere Informationen: www.kirchenchor-geinsheim.de

Mi, 13.03.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Mo, 01.04.2019 Kath. Kirchenchor St. Peter und Paul

Singstunde immer mittwochs um 20.00 Uhr im Singstundensaal.

Weitere Informationen: www.kirchenchor-geinsheim.de

Mi, 03.04.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Sa, 06.04.2019 kfd Geinsheim: Frauenfrühstück 
Di, 07.05.2019 Sitzung des Gemeindeausschusses St. Peter & Paul Geinsheim

Die nächste Sitzung des Gemeindeausschusses findet am Dienstag, den 07.05.2019 um 20.00 Uhr statt.

Mi, 08.05.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Fr, 10.05.2019 kfd Geinsheim: Unser Abend 
Fr, 24.05.2019 Theater der Kita 
Fr, 24.05.2019 kfd Geinsheim: Unser Abend 
Sa, 25.05.2019 Theater der Kita, anschl. Maifest in der Kita 
Mi, 07.08.2019 Sitzung des Gemeindeausschusses St. Peter & Paul Geinsheim

Der Gemeindeausschuss trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, den 07.08.2019 um 20.00 Uhr.

Sa, 07.09.2019 kfd Geinsheim: Frauenfrühstück 
Mo, 07.10.2019 Sitzung des Gemeindeausschusses St. Peter & Paul Geinsheim

Der Gemeindeausschuss trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Montag, den 07.10.2019 um 20.00 Uhr.

Mi, 09.10.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Fr, 11.10.2019 kfd Geinsheim: Unser Abend 
Mi, 06.11.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag 
Fr, 15.11.2019 kfd Geinsheim: Unser Abend 
So, 17.11.2019 Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Der MGV lädt im Anschluss an den Gottesdienst um 9:30 Uhr zur Gedenkfeier zum Volkstrauertag ein.

Mi, 04.12.2019 kfd Geinsheim: Seniorennachmittag