Wir feiern wieder Gottesdienste ab Samstag, 09. Mai 2020

Seit dem 13. März, als bistumsweit alle öffentlichen Gottesdienste eingestellt wurden, gab es in unserer Pfarrei keine öffentliche Messe mit Gemeinde mehr. Am 9. Mai möchten wir wieder mit Ihnen Gottesdienste feiern. Von Normalität kann aber noch nicht die Rede sein, unsere Gottesdienste finden unter schwierigen Voraussetzungen statt. Alles dient Ihrer Gesundheit. In unseren größten Kirchen, St. Peter und Paul in Geinsheim und in St. Pius in Neustadt, sind gerade einmal 52 Personen (Geinsheim) bzw. 29 Personen (in Neustadt) zur Mitfeier zugelassen. Eine Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich. Eine ausführliche Erklärung erhalten Sie im neuen Pfarrblatt. Dieses haben wir erst heute früh, nachdem das Land dem Bistum grünes Licht gegeben hatte, in die Druckerei geben können. Bis zum kommenden Wochenende wird es sicher in den Kirchen aufliegen bzw. verteil sein. Das neue Pfarrblatt gibt’s aber natürlich schon online.

Das kleine Video möchte Ihnen das Hygienekonzept ein weniger näher bringen – und einen ersten Eindruck vermitteln.
Ausführlichere Informationen finden Sie im Pfarrblatt.