Erstkommuniontermine stehen fest!

Liebe Erstkommunionkinder, liebe Eltern!
Es gibt gute Nachrichten!
Wir alle haben ja sehr mit Ihnen und Euch gelitten, weil die Erstkommunionen nach Ostern durch die Corona-Pandemie abgesagt werden mussten. Das war zwar total vernünftig, aber auch sehr schmerzhaft und traurig. Die Pandemie ist zwar immer noch nicht überwunden, aber wir haben eine Möglichkeit gefunden, um unter den Abstands- und Hygienebedingungen trotzdem Eure Erstkommunion in möglichst großer Gruppe zu feiern.
Am 29. und 30.08.2020 wird jeweils um 10.30 Uhr ein Erstkommuniongottesdienst auf dem Außengelände des Herz Jesu-Klosters stattfinden können. Bitte diesen Termin vormerken!
Am 29.08. sind die Kommunionkinder aus St. Pius und St. Jakobus dran, am 30.08. feiern die Kinder aus Diedesfeld, Geinsheim, Lachen-Speyerdorf und Duttweiler ihre Erstkommunion. Die Stühle reichen für ca. 150 Personen, es sind zudem zahlreiche Biertischgarnituren vorhanden und es wäre zudem schön, wenn Gäste eigene Klappstühle mitbringen würden. Laut Pater Hemken vom Kloster ist Platz für maximal 250 Personen. Das Kloster ist für dieses Wochenende bereit, mit dem Gottesdienst an die Lourdesgrotte auszuweichen. Wir sind Pater Hemken und dem Kloster sehr dankbar für die spontane Bereitschaft zu helfen! Das wird bestimmt ein einmalig schönes Erlebnis! 
Herzliche Grüße, Euer Diakon Markus Fleischer