Erstkommunionvorbereitung 2020/2021

Nach der Erstkommunion ist vor der Erstkommunion. Demnächst startet also wieder die Erstkommunionvorbereitung in unserer Pfarrei. Leider immer noch unter den Corona-Bedingungen. Daher sind unsere Planungen mit einem gewissen Vorbehalt und ohne Gewähr. Die Einladungen sind bereits in der Grundschule persönlich an die Kinder weitergegeben worden.

Eingeladen werden alle Kinder, die jetzt im 3. Schuljahr oder aber bereits älter als acht Jahre sind.

Falls Ihr Kind nicht die dritte Klasse besucht, dennoch 2021 zur Erstkommunion gehen soll oder nicht durch die Grundschulen auf unserem Pfarreigebiet erreicht werden kann, nehmen Sie bitte mit Diakon Fleischer Kontakt auf, E-Mail: markus.fleischer@bistum-speyer.de 

Sollte Ihr Kind noch nicht getauft sein, aber dennoch die Erstkommunion empfangen wollen ist dies kein Hinderungsgrund. Ihr Kind wird nach entsprechender Vorbereitung dann rechtzeitig vor der Erstkommunion die Taufe empfangen.

Wir planen die Erstkommunion 2021 wie folgt:

11. April 2021, 10.00 Uhr:

für die Gemeinde St. Peter und Paul, in Geinsheim,

und für die Gemeinde St. Pius, Neustadt in St. Pius

18. April 2021, 10.00 Uhr:

für die Gemeinde St. Jakobus, in Hambach, 

und für die Gemeinde Heilig Kreuz, in Lachen- Speyerdorf.

09. Mai 2021, 10.00 Uhr:

für die Gemeinde St. Remigius, Diedesfeld (hoffentlich in St. Remigius!)

Die Anmeldeformulare finden Sie hier und hier.

Am Mittwoch, 07. Oktober 2020 findet um 19.30 Uhr ein Elternabend zur Erstkommunion in der Kirche (!) St. Peter und Paul in Geinsheim statt. Hierzu muss man sich hier online anmelden!

Allgemeine Infos und Antworten auf Fragen zur Erstkommunion finden Sie hier.