Impuls von Diakon Johannes Hellenbrand zum 4. Adventssonntag

Kündet allen in der Not – Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil. Ein Adventslied das Mut macht.

Ein herzliches Vergelt´s Gott der Familie Armbrust für das Einspielen des Liedes!

Hier das Lied als Video & Audiodateien:

mit Gesang

instrumental

Liedtext

1. V Kündet allen in der Not; fasset Mut und habt Vertrauen.
Bald wird kommen unser Gott; herrlich werdet ihr ihn schauen.
A Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.

2. V Gott naht sich mit neuer Huld, daß wir uns zu ihm bekehren;
er will lösen unsre Schuld, ewig soll der Friede währen.
A Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.

3. V Aus Gestein und Wüstensand werden frische Wasser fließen;
Quellen tränken dürres Land, überreich die Saaten sprießen.
A Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.

4. V Blinde schaun zum Licht empor, Stumme werden Hymnen singen,
Tauben öffnet sich das Ohr, wie ein Hirsch die Lahmen springen.
A Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.

5. V Gott wird wenden Not und Leid. Er wird die Getreuen trösten,
und zum Mahl der Seligkeit ziehen die vom Herrn Erlösten.
A Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.