Projektgruppe Öffentlichkeitsarbeit formuliert erste Ziele

Nicht erst seit der aktuellen CoVid19 Krise ist es in unserer Pfarrei wichtig, für Christ*innen und die gesamte Stadt präsent zu sein. Neben unserer Gottesdienstordnung und Aushängen bieten dazu die elektronischen Medien wie unsere WebSite oder Facebook sehr gute Möglichkeiten. Mit ihnen können wir den ansprechbaren Personenkreis erheblich erweitern und jeder Zeit kurzfristig unter anderem die aktuellsten Info’s/Impulse aus den Gemeinden anbieten.

Die Projektgruppe Öffentlichkeitsarbeit, die sich im Rahmen der Erstellung des Pastoralen Konzepts und einer Priorisierung von Themenfeldern durch den Pfarreirat, ist seit gestern Abend dabei, die ersten Schritte zu wagen. Möchten Sie uns auf diesem Weg begleiten und unterstützen? Sprechen Sie Pfarrer Paul gerne an: Michael.Paul@bistum-speyer.de

Hier ein Foto unserer ersten Viko:

Mitglieder aus 5 Gemeindeausschüssen, des Pfarreirats und des Verwaltungasrats sind im AK Öffentlichkeitsarbeit vertreten.

Über die formulierten Ziele informieren Sie in den nächsten Tagen; hier brauchen wir noch ein paar Formulierungen. Der Anfang ist gemacht!