Feierliche Wiederindienstnahme der Diedesfelder Kirche St. Remigius

Was für ein Wortungetüm: „Wiederindienstnahme“! Manch einer sprach schon von „Einweihung“, was so aber nicht stimmen würde. Was stimmt: Die Arbeiten im Inneren der Kirche St. Remigius sind nun fast abgeschlossen und damit ist die Kirche wieder nutzbar, also Offen für unseren Dienst an Gott und den Menschen. Wenn das kein Grund zum feiern ist!

Seit März 2017 war die Diedesfelder Kirche geschlossen und wurde in dieser Zeit aufwändig restauriert. Immer wieder gab es Verzögerungen bei der Fertigstellung, aber jetzt ist es endlich geschafft, der Termin steht fest.

Am Sonntag, dem 19.09.2021 um 11 Uhr wird die Kirche St. Remigius wieder „in Dienst“ genommen. Dieser festliche Gottesdienst wird gemeinsam mit Domkapitular Schappert, dem Leiter des Bischöflichen Bauamtes in Speyer, und Vertretern der beteiligten Firmen und Einrichtungen gefeiert. Eingeladen wurden zudem auch die Vertreter*innen der pfarrlichen Gremien, aus Gemeindeausschuss, Pfarrei- und Verwaltungsrat.  Des Weiteren wurden auch die Nachbarn von Remigius eingeladen, die über Jahre den Baulärm ertragen mussten. Des Weiteren wurden Vertreter der kirchlichen Gruppen und der Politik bzw. den Verwaltungsbehörden zum Festgottesdienst eingeladen.  
Im Anschluss an den Gottesdienst wird es für die Gottesdienstteilnehmer bei gutem Wetter auf dem Remigiusplatz einen kleinen Empfang geben.

Aufgrund der Coronabestimmungen ist die Zahl der Plätze in der Kirche leider so eingeschränkt, dass nur geladene Gäste Platz finden können. Wir bitten um Ihr Verständnis, wir hätten uns das auch anders gewünscht.

Der Gottesdienst wird deshalb auch Live im Internet, über den Youtube Kanal der Pfarrei, übertragen:

Herzliche Einladung, über das Internet teilzunehmen und herzliche Einladung, baldmöglichst selbst an einem Gottesdienst in St. Remigius teilzunehmen.

Nächste Gottesdienste in St. Remigius nach der Inbetriebnahme:

Sa., 25.09., 18.00 Uhr

oder

Mi., 29.09. um 18.30 Uhr.

Die Anmeldung ist ab Mi., 01.09 über Anmeldeportal möglich. Klicken Sie einfach auf das Foto: