Zum Inhalt springen

Wöchentliches Hoffnungsläuten mit Gebet

  • 21. Dezember 202121. Dezember 2021

Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Bischof Karl-Heinz Wiesemann laden die Christinnen und Christen in der Evangelischen Kirche der Pfalz und im Bistum Speyer und in den Kirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Südwest) zum Gebet ein.

Bis einschließlich 2. Februar 2022 (Darstellung des Herrn) läuten die Glocken unserer Kirchen St. Peter und Paul, St. Michael, Heilig Kreuz und St. Jakobus und laden zum Gebet ein. Die Glocken läuten am Mittwochabend um 19.30 Uhr.

Im Januar Pfarrblatt finden Sie die Texte zum Ökumenischen Gebet abgedruckt. Vorab, weil es ja schon morgen Abend beginnt, können Sie die Texte auch hier finden: