Zum Inhalt springen

Spendung des Blasiussegens

Liebe Schwestern und Brüder,

aufgrund der Corona-Pandemie und den hohen Inzidenzwerten, müssen wir auch in diesem Jahr auf die Einzelsegnung in den Gottesdiensten verzichten. Wie das Bistum mitteilte, kann der Blasiussegen nur allgemein der Gemeinde zugesprochen werden. Den allgemeinen Blasiussegen spenden wir in der Zeit vom 2. bis 7. Februar in all unseren Gottesdiensten.

Damit der Segen auch die alten und kranken Menschen erreicht, wird ein Gottesdienst mit Blasiussegen auch im Livestream übertragen. Feiern Sie über den Youtube Kanal der Pfarrei mit uns Gottesdienst, am Mittwoch, 02.02.22 wird ab 19.00 Uhr. Am Ende des Gottesdienstes wird der Blasiussegen gespendet.