Zum Inhalt springen

Taschenlampenführung in St. Michael

Taschenlampe 🔦 und Knicklichter – mehr braucht es nicht um den Kirchenraum einmal ganz anders erleben zu können. Das konnten am Freitagabend die Kommunionkinder aus den Gemeinden St. Michael und St. Peter und Paul gemeinsam mit Diakon Fleischer erleben. In der Kirche in Duttweiler haben sich die Kinder zu einer Taschenlampenführung getroffen. Wenn sich Perspektiven und Bedingungen ändern, dann  sieht man viele Dinge mit einem neuen Blick. Im Licht der 🔦 Taschenlampe entdeckten die Kinder ganz viele Details. Es war eine sehr schöne Atmosphäre in der Kirche.