Zum Inhalt springen

Umbau der Unterkirche St. Pius zu Pfarrheim hat begonnen

Ein letzter Gottesdienst in der alten Unterkirche wurde im März 2022 gefeiert. Danach wurde die Unterkirche leergeräumt.

Ende April 2022 haben endlich die eigentlichen Umbauarbeiten begonnen.
Als erster Schritt wurde die Unterkirche entkernt und für die weiteren Arbeiten vorbereitet (siehe Bilder unten). Noch im Juni werden die Maurer- und Betonarbeiten beginnen: Hierbei wird u.a. ein Notausgang entstehen, in der zukünftigen Küche werden zwei neue Fenster ausgebrochen und die Wand des Heizraums wird versetzt. Danach wird der Innenausbau erfolgen. Die Heizungs- und Sanitärarbeiten sowie der Einbau neuer Fenster wurden bereits beauftragt. Über den Fortgang der Arbeiten werden wir berichten.

Zukünftiger Pfarrsaal
Zukünftige Küche