Zum Inhalt springen

„Die Früchte der Dankbarkeit sind die schönsten Früchte in Gottesgarten“ – Ökumenischer Gottesdienst zur Kerwe in Lachen

Am vergangen Sonntag (21. August), war endlich mal wieder ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Autoscooter in Lachen. Mit rund 100 Personen war der Kerwegottesdienst richtig gut besucht. Thema war die Dankbarkeit: Trotz schlechter Nachrichten in unserem Alltag gibt es immer wieder die „Frohe Botschaft“ welche unser Leben bereichern kann. In einem Predigtgespräch wurden viele Beispiele genannt. Pfarrer Oberlinger und Heidrun Kuhn legten den Begriff Dankbarkeit in den unterschiedlichen Formen und Gelegenheiten im Alltag aus.

Heidrun Kuhn und Pfarrer Oberlinger

Jeder Gottesdienstbesucher durfte ein Päckchen Sonnenblumensamen mitnehmen und diese Samen auf „gutem Grund der Dankbarkeit“ aussäen.

Premiere hatte unser Café mit Spirit. Lange nach dem Gottesdienst blieben die Gottesdienstteilnehmer am Pfarrbaren Café stehen und freuten sich über das Angebot. Auch Kerwebesucher blieben stehen. Schnell kam man ins Gespräch über Gott und die Welt.