Zum Inhalt springen

Künftig wieder Sterbeämter nach der Beerdigung möglich

In der Coronazeit haben wir im Anschluss an die Beerdigung keine Sterbeämter mehr gefeiert. Gründe hierfür waren: Die Voranmeldung zum Gottesdienst, Ordnerdienst an den Kirchentüren, das Führen von Kontaktdatenlisten – dies hätten wir bei Beerdigungen einfach nicht leisten können.  

Die Lage hat sich mittlerweile entspannt. So möchten wir künftig – wenn die Trauerfamilie das wünscht – wieder, im Anschluss an die die Beerdigung, eine Trauerfeier (Messe oder Wort-Gottes-Feier mit Kommunionspendung) in der Kirche halten.