Zum Inhalt springen

Die Sternsinger kommen – Sternsingen 2023

Diedesfeld St. Remigius – Info für unsere Sternsingerinnen und Sternsinger

Am Samstag, 7. Januar 2023 ab 9.30 Uhr werden die Sternsinger wieder unsere Häuser besuchen.

Wir laden alle Kinder (ab der 2. Klasse) und Jugendlichen herzlich ein, bei der Aktion Dreikönigssingen mitzumachen. Es wäre doch sehr schade, wenn wir den Segen Gottes nicht mehr in alle Häuser unserer Gemeinde bringen könnten.

Das Vorbereitungstreffen findet am Freitag, 6. Januar 2023, um 17.30 Uhr im Pfarrheim statt.

Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Kinder und Jugendliche an der Sternsingeraktion beteiligen würden.

Diedesfeld St. Remigius – Info für unsere Gemeinde/für ALLE die einen Besuch der Sternsinger wünschen

Liebe Gemeinde,

nach 2 Jahren coronabedingter Pause haben wir den festen Vorsatz, die Aktion Dreikönigssingen wieder durchzuführen!
Am Samstag, 7. Januar 2023 ab 9:30 Uhr sind die Sternsingerinnen und Sternsinger wieder unterwegs, Mädchen und Jungen aus unserer
Gemeinde, die als Könige gekleidet durch unsere Straßen ziehen. Sie wollen in Gesängen und Gebeten berichten erzählen vom Weihnachtsfest, von der Geburt Jesu Christi.

Sie erinnern dabei an die Weisen aus dem Orient, die aufgebrochen sind, um das neugeborene Kind in Bethlehem zu suchen.
Sie wollen in die Häuser unserer Gemeinde gehen, um Ihnen für das neue Jahr den Frieden zu wünschen. Deshalb werden sie auch mit Kreide einen alten Segensspruch an die Tür schreiben:

20 + C  M  B + 23
Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus

Die Sternsingerinnen und Sternsinger leisten mit ihren Besuchen einen Beitrag für Frieden und Gerechtigkeit auf der einen Erde. Deshalb werden sie um eine Spende für verschiedene Hilfsprojekte für Kinder bitten.

Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023.

Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind.

In Asien, der Schwerpunktregion der Sternsingeraktion 2023, zeigt das Beispiel der ALIT-Stiftung in Indonesien, wie mit Hilfe der Sternsinger Kinderschutz und Kinderpartizipation gefördert werden. Seit mehr als zwanzig Jahren unterstützt ALIT an mehreren Standorten Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen gefährdet sind oder Opfer von Gewalt wurden. In von ALIT organisierten Präventionskursen lernen junge Menschen, was sie stark macht: Zusammenhalt, Freundschaften, zuverlässige Beziehungen und respektvolle Kommunikation.

Auszug aus dem Werkheft der diesjährigen Sternsingeraktion

Sollten wir coronabedingt persönliche Besuche kurzfristig absagen müssen, wovon wir nicht ausgehen, oder sich nicht genügend Kinder für die Sternsingeraktion finden, findet der Segen für Ihr Haus und Ihre Familie auf jeden Fall – wie in den vergangenen beiden Jahren – wieder den Weg in ihren Briefkasten.

Deshalb bitten wir vorsorglich darum, sich anzumelden, wenn Sie auf jeden Fall einen Besuch der Sternsinger oder einen Aufkleber mit dem

Segensspruch der Sternsinger bekommen möchten.

Sie wünschen einen Besuch der Sternsinger? Hier finden Sie das Formular zur Anmeldung!

Duttweiler St. Michael

Am Samstag, 07. Januar 2023 sind die Sternsinger ganztags unterwegs. Die Sternsinger treffen sich um 09.30 Uhr in der Kirche St. Michael. Nach der Segnung der Sternsinger und der Kreide geht es dann ab 10 Uhr von Haus zu Haus.

Geinsheim St. Peter und Paul

Sonntag, 08. Januar 2023: Gottesdienst mit den Sternsingern um 09:30 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul

Du willst mitmachen? Infos folgen!

Hambach St. Jakobus

Freitag, 06. Januar 2023 bis Donnerstag, 15. Januar 2023: Die Sternsinger sind in dieser Zeit unterwegs, erstmals seit der Pandemie wieder „richtig“ unterwegs.

Der Termin für den Dankgottesdienst in St. Jakobus wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Du willst mitmachen? Dann melde dich einfach hier – bei Christine Schmidt 480735 oder bei Gabriele Stüber 481627.

Gesucht werden Betreuerinnen und Betreuer, die natürlich angelernt werden!

Lachen-Speyerdorf Heilig Kreuz

Wir Pfadfinder aus Lachen-Speyerdorf freuen uns sehr, dass wir als Sternsinger 2023 wieder unterwegs sein können! Nachdem wir letztes Jahr aufgrund der Corona Situation ohne Kinder den Segen an Ihre Haustür brachten, freuen wir uns umso mehr, dies wieder mit der Unterstützung der Kinder tun zu können. Um alle Haushalte zu erreichen, die gerne einen Segen über ihrer Tür haben möchten, ist eine Anmeldung nötig. Am Samstag, den 07.01.2023 zwischen 10 und 18 Uhr kommen wir zu allen Haushalten, die sich im Vorfeld angemeldet haben.

Sie können sich entweder auf unserer Homepage (https://dpsglachen-speyerdorf.chayns.net/1869228) registrieren oder einen Zettel mit Name und Adresse im Pfarrhaus in Lachen-Speyerdorf einwerfen. Alle Haushalte in Lachen-Speyerdorf erhalten Ende November ein Schreiben mit den Infos und einem Anmeldezettel. 

Ihre Kinder möchten die Pfadfinder bei der Aktion unterstützten? Dann melden Sie sich unter folgender Email-Adresse: sternsinger@dpsg-lsp.de. (Ihre personenbezogenen Daten werden lediglich zur Durchführung der Sternsinger Aktion genutzt.)

Mit der diesjährigen Aktion werden wir ein Projekt in Ghana fördern, das sich

für die Ernährungssicherung und die Einhaltung der Kinderrechte in der

dortigen Diözese einsetzt. Die Menschen erhalten Informationen und eine

Grundausstattung, um nachhaltig Landwirtschaft betreiben zu können.

Gerne können Sie eine Spende auf folgendes Konto überweisen:

Kath. Kisti Heilig Kreuz

Bankverbindung: IBAN: DE31 5486 2500 0000 4233 60

VR Bank Südpfalz eG, BIC: GENODE61SUW

Neustadt St. Pius

Liebe Gemeinde! 

Am Samstag, 7. Januar, wird in unserer Gemeinde St. Pius wieder eine Sternsingeraktion stattfinden. Allerdings war es notwendig, nach der zweijährigen Pause das Dreikönigssingen neu zu organisieren. Wir haben

Folgendes geplant:

In der Weihnachtszeit haben wir einen Segensbrief zusammen mit einem Segensaufkleber an die Haushalte der Gemeinde verteilt. Wer zusätzlich den Besuch einer Sternsingergruppe am Samstag 7. Januar 2023 wünscht, kann sich dafür anmelden. Die Sternsinger werden an diesem Tag von 10.00-14.00 Uhr unterwegs sein. Die Anmeldung ist telefonisch bei Fr.Bernhard (Tel.480185) und bei Fr. Poganiuch (Tel.32144) sowie per Mail unter lioba@poganiuch.de oder mit dem Anmeldeabschnitt (siehe Segensbrief oder Dezemberpfarrbrief) bis zum 2. Januar 2023 möglich.

Alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich als Sternsinger oder Begleiter einer Sternsingergruppe engagieren möchten, erhalten weitere Informationen in einem Einladungsschreiben. Es liegt im Vorraum der Kirche aus und wurde an alle Schulkinder in der Hans-Geiger-Schule verteilt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Sternsingeraktion durch ihr Engagement oder eine Spende unterstützen. Das Leitwort 2023 lautet „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit„.

Weltweit leiden unzählige Kinder und Jugendliche unter Gewalt jeglicher Art. Mit dem Motto soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie wichtig es ist, dass Kinder in einem geschützten Umfeld aufwachsen können und ihre Rechte eingehalten werden. Mit den Spenden der Sternsinger werden auf der ganzen Welt Projekte gefördert, die sich dafür einsetzen.

Im Namen der Kinder weltweit danken wir Ihnen schon jetzt ganz herzlich für Ihre Mithilfe.

Das Sternsingerteam von St.Pius

Du möchtest bei der Sternsingeraktion mitlaufen? Hier findest du eine Einladung mit Anmeldeformular.