Zum Inhalt springen

Sternsinger St. Pius besuchen Paul-Gerhardt-Haus Neustadt

Heute früh machten sich die Sternsingerinnen und Sternsinger der Gemeinde St. Pius auf den Weg. Der Stern führte eine Gruppe, begleitet von Frau Weinheimer und Frau Poganiuch, ins Altenhilfezentrum Paul-Gerhardt-Haus.

Dort warteten die Bewohner bereits gespannt die auf die Dreikönigsschar. Die Seniorinnen und Senioren freuten sich sehr über den Gesang (Frau Poganiuch hatte ihre Gitarre dabei), die Segens- und Neujahrsgrüße der Sternsinger.

Ein Bewohner trug spontan ein Sternsingergedicht vor! Sehr berührend für alle Zuhörer. „Sternsingen ist wie Fahrrad fahren“, die Königswürde bleibt und trägt bis ins hohe Alter.

Eins ist sicher: Im nächsten Jahr kommen die Sternsinger wieder ins PGH.

Unsere Sternsinger: Hann ah, Frau Poganiuch + ihre Gitarre, Frau Weinheimer, Maximilian, Nora und Maya (v. l. n. r.)