Zum Inhalt springen

Die Sternsinger von Duttweiler ersingen Rekordergebnis von 4.550 €

In diesem Jahr waren besonders viele Sternsinge in Duttweiler unterwegs.

Die Sternsingerinnen und Sternsinger waren „Gemeinsam für Kinderrechte“ unterwegs.  Diese Rechte sind universal und gelten weltweit. Leider Gottes wurde und wird in vielen Ländern immer wieder gegen diese Rechte verstoßen. 
Die wahren Helden unserer Zeit finden sich damit nicht ab! Sie tragen Kronen und edle Gewänder. Sie haben einen Stern dabei, gehen von Tür zu Tür und zaubern ein Lächeln auf viele Gesichter. Und sie tun dabei viel Gutes. Viel Gutes für Kinder, die sonst ihrer Rechte beraubt würden, gäbe es da nicht die Sternsinger.

So schlüpften Duttweiler Kinder in die Rolle der Heiligen Drei Könige. Gemeinsam zogen Sie am vergangenen Samstag durch die Straßen von Duttweiler.

Ihr Einsatz hat sich gelohnt: 4550,00 Euro kamen zusammen, ein Rekordergebnis für das „kleine“ Duttweiler.
Damit kann Kindern und Jugendlichen überall auf der Welt ganz viel geholfen werden.
Es ist nicht toll, was kleine Königinnen und Könige bewegen können? Und deshalb sind sie für mich richtige Heldinnen und Helden.