Messstipendium

In der katholischen Kirche können Sie im Rahmen eines sogenannten „Messstipendiums“ eine heilige Messe für ein besonderes Anliegen feiern lassen. Viele stiften ein solches Messstipendium als Dankamt oder als Fürbitte für Verstorbene. Aber auch für kranke Angehörige oder Menschen in schwierigen Situationen kann ein solcher Gottesdienst gefeiert werden.

Damit die bestellte Messintention im Pfarrblatt veröffentlich werden kann, ist es zwingend notwendig, dass Ihre Messbestellung bis zum 10. des Vormonats, in dem die Messe gelesen werden soll im Pfarrbüro eingegangen ist.

Kommende Veranstaltungen